Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

TME - EDU - ARD - 2

Artikelnummer: 5350200

Entwicklungskit

Gewicht: 0.2 kg
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 4 Tage

Das neue TME-EDU-ARD-2educational Board zum Erlernen der Arduino-Programmierung.
Das Entwicklungskit enthält den beliebte Arduino UNO Controller und verfügt über 20 Peripheriegeräte, die alle verfügbaren Ausgänge des Controllers verwenden.
Die Elemente sind verbunden, es ist jedoch immer noch möglich, diese Verbindungen mit den Jumpern zu ändern .


Was ist Arduino? Die Arduino-Plattform ist eine der beliebtesten Lösungen für Einsteiger in die Welt der Elektronik.
Es integriert gängige AVR-Mikrocontroller und dedizierte, einsteigerfreundliche Programmiersprache (basierend auf C / C ++) in ein kohärentes und einfach zu
bedienendes Tool mit einer unendlichen Anzahl von Anwendungen.


In der unteren linken Ecke befindet sich ein Bereich mit Anzeigen (LCD und OLED) und mit LEDs. Rechts neben dem Display befinden sich 5 große monostabile Tasten.
Auf der rechten Seite befinden sich ein IR-Empfänger, ein Potentiometer, ein Lichtsensor, ein Summer, ein Temperatursensor,
ein Mikrofon und eine 7-Segment-Anzeige mit einem Pin-Expander. Im oberen, mittleren Teil der Platine finden Sie einen Anschluss für externe Stromversorgung,
einen Satz Steckbrücken, um die Verbindungen neu zu konfigurieren und ein Bluetooth-Modul zu platzieren, sowie weitere Abschirmungen mit anderem Zubehör.



Die folgenden Peripheriegeräte sind mit dem Gerät verbunden:
• Einfache einfarbige LED (LED1-D13).
• Einfache dreifarbige LED (RGB) (LED2 -D9, D10, D11).
• Digital gesteuerte, dreifarbige (RGB) LED WS2812 ( LED3 -D12), an die weitere 4 identische LEDs an der Unterseite der Platine in Reihe geschaltet sind
• Tastatur mit 5 monostabilen Tasten, die in Vorwärtsrichtung (D6) angeordnet sind, rückwärts (D5), links (D4), rechts ( D7) und Mitte (D8)
• Analoge Sensoren: oPotentiometer (A1), oLichtsensor (A3), oThermometer (A2), oMikrofon (A0)
• IR-Empfänger (D3)
• Summer mit Generator (D2)
• Text LCD-Display 2x16 Zeichen, verbunden über den I2C-Expander (Adresse: 0x20)
• OLED-Grafikdisplay mit I2C-Schnittstelle (Adresse: 0x3C)
• 7-Segment-Display-Anschluss d über den I2C-Expander (Adresse: 0x24). Zusätzlich verfügt die Karte über:
• LED (POWER) zur Anzeige der korrekten Stromversorgung des Systems
• Eine kleine monostabile Taste (RESET), mit der Sie den Arduino-Controller zurücksetzen können.
• Eine kleine Monostation -Taste (BT AT-Modus), um den AT-Befehlsmodus des BT-Moduls aufzurufen:
• Zwei-Positionsschalter (BT ON / BT OFF) zum Abschalten des optionalen BT-Moduls.
• 4 Messpunkte in Form von Maschen (verbunden mit D9, D10, D11, GND)


  • Buzzer
  • Elektretmikrofon
  • Lichtsensor
  • Temperatursensor

  • Arduino Buchse
  • Stiftleiste
  • USB B
  • zur Stromversorgung

Interface:

  • GPIO
  • I2C
  • IrDA
  • SPI
  • UART
  • USB


  • Dokumentation
  • Kabel USB A - USB B
  • Prototypenplatine